Adresse  

Grafenberger Allee 186
40237 Düsseldorf

Tel. 0211 686895
Fax 0211 6985190

Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   

Öffnungszeiten  

Montags bis Freitags
12:00 - 19:00 Uhr

   

Das PH und die umliegenden Schulen arbeiten als gleichermaßen wichtige Orte für Kinder und Jugendliche eng zusammen

Schülerinnen und Schüler aus demselben Einzugsgebiet werden sowohl von der Schule als auch vom Pestalozzihaus begleitet. Schule ist auf mehreren Gebieten (zeitlich, emotional, mental) ein sehr bedeutsamer Teil des Alltags von Kindern und Jugendlichen.

Weiterlesen...

Mädchen und Jungen werden im PH mit ihren geschlechtsspezifischen Wünschen, Bedürfnissen und Voraussetzungen wahrgenommen

Mädchen und Jungen im Pestalozzihaus stehen häufig in ähnlichen alltäglichen Strukturen, haben aber ebenso häufig unterschiedliche Sichtweisen auf diese Umstände. Im Rahmen der geschlechtsspezifischen Arbeit im Pestalozzihaus wird diesen unterschiedlichen Zugängen zu Themen Rechnung getragen.

Weiterlesen...

Inklusives Konzept der Offenen Kinder- und Jugendeinrichtung Pestalozzihaus

Wir fühlen uns einer inklusiven Pädagogik verpflichtet!

Das PH-Team

 

Was ist Inklusion?

 Das Wort Inklusion kommt aus dem Lateinischen (Inclusio – Einschluss) und bedeutet Einbeziehung, eingeschlossen sein und unbedingte Zugehörigkeit. Inklusion geht von einer vielfältigen Gesellschaft aus. Menschen unterscheiden sich voneinander – zum Beispiel in Herkunft, Aussehen, körperlicher Verfassung, Geschlecht oder Interessen. Inklusion will eine Gesellschaft, in der diese verschiedenen Menschen als gleichberechtigt miteinander leben können.

Weiterlesen...

Kinder und Jugendliche finden im PH Bedinungen vor, um gesund groß zu werden

Das Leben in unserer Gesellschaft wird immer schnelllebiger, dies hat auch großen Einfluss auf sie Ernährungsgewohnheiten. Das vielfältige und immer und überall verfügbare Angebot von Convinience Food verleitet zu ungesundem Essverhalten.

Weiterlesen...

Nicht nur das Gespräch mit dem Kind oder dem Jugendlichen selbst, sondern oft auch mit seiner ganzen Familie ist wichtig

Anders als in der klassischen offenen Jugendarbeit ist ein Schwerpunkt des Pestalozzihauses die nachschulische Betreuung, zu der Familien ihre 10-16 jährigen Kinder verbindlich anmelden können.

Weiterlesen...

   
© Kinder- und Jugendtreff Pestalozzihaus